Seniorenausflug zum Langlebenhof

Der Seniorenbeauftragte und 2. Bürgermeister Stephan Dorn organisiert im Lauf des Jahres immer wieder unterschiedliche Ausflugsfahrten, die von der Abendfahrt bis zur 5-Tage-Reise reichen. Die letzte Fahrt führte die Neuhauser Senioren zum Langlebenhof nach Passau. In dem ehemals von der Kirche bewirtschafteten Gebäudekomplex nahe Freudenhain führen Menschen mit Beeinträchtigung ein möglichst selbstbestimmtes Leben. Getragen wird der Langlebenhof dabei auch durch die Produktion von Arioniasaft, dem eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt wird. Nach einer Hofführung erfuhren die Senioren aus Neuhaus bei Kaffee und Kuchen viel über den Hof und die Saftherstellung. Bei der Saftproduktion sind auch die Bewohner des Langlebenhofs beteiligt. Einen schönen Abschluss der Führung machte ein Film, der zeigt, zu welchen hervorragenden Leistungen Menschen mit Behinderung fähig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.