Ahnenforschung

Wappen DornLeider hatte ich für die Genealogie in den letzten Jahren zu wenig Zeit gefunden. So gibt der aktuelle Stand das Ergebnis meiner Forschungen bis zur Jahrtausendwende wieder.

Ausgangspunkt zum Erforschen der Vorjahren war, wie bei vielen Forschern, der Ariernachweis des Großvaters. Schon bald bin ich mit langjährigen Forschern in Kontakt gekommen. Auch mit deren Hilfe konnte ich  über 5000 Verwandte ermitteln. Oft hilft es, wenn man zu Prominenten vordringt, weil diese in der Regel bereits gut erforscht sind.

Regionale Schwerpunkte sind bisher die Regionen um Kempten (Dorn), Schwandorf (Diermeier, Kiener, etc.), Regen (Kappel) und um den Staffelsee (Bayerlacher, Landes). Den geringsten Erfolg hatte ich bisher leider und erstaunlicherweise mit den mir direkt vorgehenden Dorns. Über jegliche Hinweise bin ich dankbar.

Gerne gebe ich meine Ergebnisse an andere Forscher weiter. Ich würde mich freuen, wenn Sie Anknüpfungspunkte finden. Bitte schreiben Sie mir aber eine kurze Nachricht, wenn Sie auf meiner Homepage fündig geworden sind.

Neuhaus a.Inn